logo

2010er Jahre

Jahresrückblick Jänner 2012

rb2012_jan.jpgDas Jahr 2012 brachte für die schwarz-grünen Teams viele Höhen, aber auch Tiefen. Das Team von Walter Kogler schnupperte phasenweise an den internationalen Startplätzen, die Mannschaft von Werner Löberbauer etablierte sich erneut unter den besten Teams in der Regionalliga. Die Damen spielten sich bis ins ÖFB Cupfinale, die Damen II holten in der 2. Liga Mitte/West den Titel. Zudem gab es auch im Nachwuchsbereich beachtliche Erfolge. Im Herbst übernahm Roland Kirchler das Traineramt der Kampfmannschaft. Es war also einiges los im Jahr 2012. Grund genug noch einmal zurückzuschauen. Dies war im Jänner brandheiß, brandaktuell.



05. Jänner: Die U11 des FC Wacker Innsbruck tritt beim Turnier in Bad Tölz mit zwei Mannschaften an. Es werden die Plätze Zwei und Drei erreicht.

06. Jänner: Beim Dreikönigsturnier in Schwaz ist Wacker Innsbruck mit der U12 und der U11 vertreten und belegte die Plätze Eins und Drei.

06. Jänner: Beim Dreikönigsturnier in Innsbruck belegt die schwarz-grüne U8 die Plätze Eins und Zwei.

07. Jänner: Trainingsauftakt für das Team von Walter Kogler

09.Jänner: Trainingsauftakt für Damen Kampfmannschaft

09. Jänner: Der Vertrag mit Andreas Bammer wird aufgelöst.

11. Jänner: Tomas Abraham verlängert um weitere zwei Jahre.

13. Jänner: Das Testspiel zwischen A.S.V. Tramin und dem FC Wacker Innsbruck endet 1:3. Wernitznig, Perstaller und Köfler sind die schwarz-grünen Torschützen.

14. Jänner: Beim Kids-Cup in der Leitgebhalle kommt es erneut zu einem rein schwarz-grünen Finale. Die U8 belegt die Plätze Eins und Zwei.

14. Jänner: Die U11 erreicht beim E1-Turnier in Garching den fünften Gesamtrang. Die einzige Niederlage kassiert man gegen den Nachwuchs des FC Bayern München.

17. Jänner: Lukas Hinterseer wechselt leihweise zum FC Lustenau, Thomas Löffler verlängert um ein Jahr.

17. Jänner: 43. Wacker Innsbruck Vereinsabend

18. Jänner: Das Team von Walter Kogler fliegt auf Trainingslager nach Side.

20. Jänner: Wacker Innsbruck verliert Testspiel gegen Alemania Aachen in Side durch ein Gegentor in der neunten Minute 0:1.

22. Jänner: Die U11 gewinnt das Turnier in Laakirchen/Oberösterreich.

23. Jänner: Wacker Innsbruck holt beim zweiten Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Side ein 1:1 gegen den SC Paderborn. Miran Burgic erzielt das Tor für die Innsbrucker.

24. Jänner: Im dritten Testspiel in Side gelingt Wacker Innsbruck ein 1:1 Remis gegen RB Leipzig. Sascha Wörgetter bringt die Innsbrucker mit einem tollen Weitschuss in Minute 65 in Front.

27. Jänner: Ordentliche Generalversammlung des FC Wacker Innsbruck

28. Jänner: Das letzte Testspiel gegen den FC Aarau in Side endet torlos.

29. Jänner: Ende des Trainingslagers

 


Dieser Text stellt geistiges Eigentum des tivoli12 magazins dar und ist somit urheberrechtlich geschützt. Um den Text, oder Teile davon nutzen zu können, setzen Sie sich bitte mit dem tivoli12 magazin über unser SupportSystem in Verbindung.

Geschrieben von Michael Hohlbrugger
tivoli12 magazin
FC Wacker Innsbruck
tivoli12 forum